Bildung | Jahresprogramm 2019

Jahresprogramm 2019

Jahresprogramm NPE 2019.pdf

Die Online-Version des Jahresprogramms als PDF mit interner Verlinkung.

Jahresprogramm 2019
Anmeldeformular pdf

Anmeldeformular NPE 2019.pdf

Das Anmeldeformular zu den Veranstaltungen des NPE zum emailen, ausdrucken, versenden oder faxen.

Anmeldeformular pdf
Marion E. Badem
Marion E. BademKoordination
Arbeitsgemeinschaften und Öffentlichkeitsarbeit
Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Telefon: 0201 / 174 – 4 99 91
Fax: 0201 / 174 – 4 99 90

m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

Nadine Dorn
Nadine DornKoordination
Weiterbildungsinstitut
Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Telefon: 0201 / 174 – 4 99 99
Fax: 0201 / 174 – 4 99 90

n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

I. QUARTAL 2019

Jeden Dienstag | 13.30 – 14.30 Uhr

Teamkonferenz
(Palliative Care Team, Ambulante Palliativversorgung)

Kennung: PCT_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Koordination: Sandra Lonnemann
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Zur Teilnahme bis zum Vortag.
Sandra Lonnemann | Telefon: 0201 – 174 24356 | Fax: 0201 – 174 24360 | s.lonnemann@sapv-essen.de

Jeden Mittwoch | 11.00 – 12.30 Uhr

Interdisziplinäre Teamkonferenz
(Klinik für Palliativmedizin)

Kennung: TPM_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Moderation: Dr. Marianne Kloke
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Raum I | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Telefonisch bis zum Vortag, nach Anmeldung besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Hospitation.
Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat Frau Dr. Marianne Kloke:
Marion Bugla | Telefon 0201 – 174 24302 | Fax 0201 – 174 24300 | m.bugla@klinken-essen-mitte.de

JANUAR

21.01.2019 | 14.00 – 15.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ambulante Pflegedienste

Kennung: AG ADIE_I_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: 06.05.2019 / 26.08.2019 / 25.11.2019
Moderator: Gabriele Leggereit und Andrea Spottag
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax:0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.01. – 30.01.2019 | Teil 1 (24 Stunden)| 08.00 – 15.30 Uhr

Basiscurriculum Palliative Care und Hospizarbeit –
multiprofessionelles Basismodul 1 (40 UE)

Ein mehrstufiges Bildungskonzept im Rahmen der Palliative Care Weiterbildung basierend auf dem Curriculum Palliative Care von M. Kern, U. Münch, F. Nauck, A. von Schmude

Kennung: BPC_M1_2019

Zielgruppe: Pflegefachkräfte, Altenpflegehelfer, Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten, Medizinische Fachangestellte, Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter, Hilfskräfte in der Pflege, etc.Pflegefachkräfte, Altenpflegehelfer, Heilerziehungspfleger, Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten, Medizinische Fachangestellte, Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter, Hilfskräfte in der Pflege, etc.
Weitere Termine: Teil 2: 11.02. + 12.02.2019 (16 Stunden)
Montag und Dienstag, 8.00 bis 15.30 Uhr
Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care) | Dr. Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 450,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Basismodul zur Erlangung des Zertifikats „Palliative Care Behandlung, Pflege und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

29.01.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr

Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_I_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: 26.03.2019 / 28.05.2019 / 27.08.2019 / 29.10.2019 / 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte | Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C.
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax:0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

FEBRUAR

04.02. – 08.02.2019 | 8.45 – 16.00 Uhr

40 Stunden Kurs-Weiterbildung für Ärzte (Basiskurs)

Die 40 Stunden Kurs-Weiterbildung findet in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt. Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.

Kennung: BKÄ_I_2019

Zielgruppe: Ärzte
Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen
Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Herr Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Tel: 0211 / 4302-2831 | Fax: 0211 / 4302-5831 | Norbert.Dohm@aekno.de

11.02. – 12.02.2019 | Teil 2 (16 Stunden)| 08.00 – 15.30 Uhr

Basiscurriculum Palliative Care und Hospizarbeit –
multiprofessionelles Basismodul 1 (40 UE)

Ein mehrstufiges Bildungskonzept im Rahmen der Palliative Care Weiterbildung basierend auf dem Curriculum Palliative Care von M. Kern, U. Münch, F. Nauck, A. von Schmude

Kennung: BPC_M1_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care) | Dr. Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 450,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Basismodul zur Erlangung des Zertifikats „Palliative Care Behandlung, Pflege und Begleitung Schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn
Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

12.02.2019 | 16.00 – 17.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ethik und Spiritualität
Gesprächskreis: ethische und spirituelle Fragestellungen in der Palliativmedizin

Kennung: AG Ethik_I_2019

Zielgruppe: Alle an der Begleitung und Versorgung lebensbedrohlich erkrankter Menschen Betrauten, die bereit sind, sich diesen grundlegenden Fragen zu stellen
Weitere Termine: Dienstags, 16.00 – 17.30 Uhr | 28.05.2019 / 10.09.2019 / 19.11.2019
Moderator: Pfarrer Uwe Matysik
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

13.02.2019 | 10.00 – 12.00 Uhr

Arbeitskreis stationäre Alten-, Behindertenhilfe und Hospize

Kennung: AK ABH_I_2019

Zielgruppe: Alle Berufsgruppen des palliativen Teams
Weitere Termine: Mittwochs, 10:00 – 12:00 Uhr | 08.05.2019 / 10.07.2019 / 30.10.2019
Moderation: Helga Nottebohm
Ort: Essen, in unterschiedlichen Einrichtungen der Mitglieder des Arbeitskreises, wird in der Einladung mit der Tagesordnung ausgewiesen und ist über die Geschäftsstelle des npe zu erfragen.
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem
Tel: 0201 / 174-49991 | Fax:0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

18.02. – 22.02.2019 | Block 2 aus 2018 |

EINE ANMELDUNG HIERZU IST NICHT MEHR MÖGLICH

Basis Curriculum „Palliative Care”

120 h Fortbildung für psychosoziale Berufsgruppen
nach Kern, Müller, Aurnhammer, Uebach.
Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Bildungsakademie am Universitätsklinikum Essen, und dem Netzwerk Palliativmedizin Essen gemeinsam durchgeführt.

Kennung: BKPS_I_2018

Zielgruppe: Psychosoziale und spirituelle Fachkräfte
Kursleitung: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Rückfragen: Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

20.02.2019 | 16.00 – 18.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Interkulturelle Palliativversorgung

Kennung: AG IPV_I_2019

Zielgruppe: Mitarbeitende in der Palliativversorgung und Hospizvereinen, Ehrenamtliche und alle die an der AG interessiert sind
Weitere Termine: Mittwochs, 16.00 bis 18.00 Uhr | 22.05.2019 / 04.09.2019 / 04.12.2019
Moderator: Wolfram Gießler, BiG Essen
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine.
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: wolfram.giessler@big-essen.de | oder telefonisch 0201 / 3601412

26.02.2019 | 08.00 – 10.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Palliativversorgung für Menschen mit Einschränkungen

Kennung: AG PME_I_2019

Zielgruppe: Pflegende und Ärzte, sowie alle die mit der Begleitung und Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Menschen mit Einschränkung betrauten Personen
Weitere Termine: Dienstags, 08.00 bis 10.00 Uhr | 28.05.2019 / 03.09.2019 / 26.11.2019
Moderator: Dr. med. Maria del Pilar Andrino
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

26.02.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr

Arbeitsgruppe Heimbetreuende (Palliativ)Ärzte

Kennung: AG HPA_I_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: Dienstags, 19.00 bis 20.00 Uhr | 21.05.2019 / 10.09.2019 / 12.11.2019
Moderator: Dr. Martin Dreyhaupt, K.-H. Wagner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: CME Punkte werden über AEKNO beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

MÄRZ

06.03.2018 | 14.00 – 16.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Geriatrisches Palliative Care Team und Gesundheitliche Versorgungsplanung

Kennung: AG GPCT und GVP_I_2019

Zielgruppe: Mitglieder eines Palliative Care Teams, Palliativbeauftragte sowie Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung
Weitere Termine: Mittwochs, 14.00 bis 16.00 Uhr | 15.05.2019 / 28.08.2019 / 27.11.2019
Moderatoren: Christine Bode und Maria Degner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht
Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

11.03. – 15.03.2019 (Block1) | ganztags

Basiscurriculum Palliative Care (Komplett)

160 UE (á 45 Minuten) durchlaufender Kurs in vier Blockwochen á 40 Stunden
nach dem Curriculum M. Kern, M. Müller, K. Aurnhammer

Kennung: BKP_I_2019

Zielgruppe: Examinierte Gesundheits- und Kranken-, sowie Altenpfleger. Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung ist empfohlen. In Einzelfällen könne auch anderer Berufsgruppen (z.B. Pflegehelfer mit Erfahrung im Feld) zum Kurs zugelassen werden.

Weitere Termine
BKP_I_Block 2 03.06 – 07.06.2019
BKP_I_Block 3 23.09 – 27.09.2019
BKP_I_Block 4 27.01. – 31.01.2020

Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care ) und Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: KEM Akademie | Am Möllenberg 23 | 45239 Essen
Kosten: 1650,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Zertifikat „Palliative Care – Behandlung, Pflege und Begleitung Schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, Deutsche Krebshilfe und Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Teilnehmerzahl: Mindestens 12, maximal 22 Personen
Anmeldung: Geschäftsstelle bis sechs Wochen vor Kursbeginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

13.03.2019 | 18.00 – 20.00 Uhr

Palliativ-Forum meets multiprofessionelle Palliativkonferenz
in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Essen

BERATUNGS- UND BETREUUNGSANGEBOTE FÜR PALLIATIVPATIENTEN
sind die Themen, die auf der Agenda des 22. Palliativ-Forums mit der Volkshochschule (VHS) Essen und unseres Themenabends multiprofessionelle Palliativkonferenz stehen.

In Verfolgung unseres Auftrags – eine Kommunikationsplattform für alle in der Palliativversorgung beteiligten Professionen, Ehrenamtliche und Bürger in Essen und Umgebung zu sein – haben wir beide Termine zusammengelegt.

Alle Besucher, Interessierte und Experten, sollten so einen hohen Profit davon haben, unmittelbar miteinander ins Gespräch kommen zu können.

Kennung: VHS_I_2019 & PALLKO_I_2019

Zielgruppe: Alle am Thema Interessierten und Professionen der Palliativversorgung sowie Ehrenamtler
Moderatoren: Günter Hinken, VHS Essen / Dr. Marianne Kloke, NPE
Ort: Volkshochschule Essen | Burgplatz1 | 45127 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: AEKNO und RdP für Ärzte und berufliche Versorgende sind beantragt
Teilnehmerzahl: offen, eine Voranmeldung für Interessierte ist nicht notwendig, Besucher der Palliativkonferenz melden sich bitte über die Geschäftsstelle des npe an

Information: Geschäftsstelle
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

19.03.2019 | 18.00 – 19.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Ernährungsmedizin und Logopädie

Kennung: AG EuL_I_IV_2019

Zielgruppe: Logopäden, Diätassistenten
Weitere Termine: Dienstags, 18.00 bis 19.30 Uhr | 18.06.2019 / 01.10.2019
Moderatoren: Susanne Rolker, Angelika Müller-Prollius
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Maximal 10 Personen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht
Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

20.03.2019 | 17.00 – 19.00 Uhr | ENTFÄLLT zugunsten des Palliativ-FORUMS am 13.03.2019 in der VHS Essen Themenabend

Fallbezogene multiprofessionelle Palliativkonferenz

Nach einer aktuellen Information zu Neuigkeiten aus der Palliativmedizin wird zum Thema Beratungs- und Betreuungsangebote für Angehörige und Patienten vorgetragen. Nach dem Impulsreferat ist ausreichend Gelegenheit zum berufsübergreifenden und interaktiven Austausch gegeben.

Kennung: PALLKO_I_2019

Zielgruppe: Alle Professionen der Palliativversorgung und Ehrenamtler
Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: AEKNO und RdP werden angefragt
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils eine Woche vorher
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

Das Programm zum Abend finden Sie hier etwa vier Wochen vor Veranstaltung. Eine detaillierte Ankündigung finden Sie in unserem Jahresprogramm auf Seite 18.

25.03.2019 | 17.00 – 18.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Palliativtherapie für Nicht-Tumor Patienten

Kennung: AG PNT_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care Zertifiziertem Pflegpersonal ist möglich.
Weitere Termine: Montags, 17.00 bis 18.30 Uhr | 24.06.2019 / 23.09.2019 / 02.12.2019
Moderator: Dr. med. Peter Lüdike
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

26.03.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr

Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_II_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care Zertifiziertem Pflegpersonal ist möglich.
Weitere Termine: 28.05.2019 / 27.08.2019 / 29.10.2019 / 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C
Teilnehmerzahl: Offen
Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.03.2019 | 09.00 – 15.00 Uhr

Palliative Care Plus für Pflegende mit Palliative Care Weiterbildung

Die Teilnahme an diesem Kurs entspricht den Anforderungen des §132a Absatz II SGB V für Palliative Care zertifizierte Pflegefachkräfte. Ernährungsberatung und Umgang mit Schluckstörungen in der Palliativpflege

Kennung: PCPLUS_I_2019

Zielgruppe: Palliativpflegefachkräfte aus Klinik, Alten- und Behindertenheimen und ambulanten Pflegediensten
Kursleitung: Susanne Rolker, Diätassistentin und Diabetesberaterin DDG
Ort: Raum Essen
Kosten: 50,00 Euro incl. Kaltgetränke
Zertifizierung: RdP werden beantragt
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 10

Anmeldung: Geschäftsstelle bis sechs Wochen vorher
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

II. QUARTAL 2019

Jeden Dienstag | 13.30 – 14.30 Uhr

Teamkonferenz
(Palliative Care Team, Ambulante Palliativversorgung)

Kennung: PCT_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Koordination: Sandra Lonnemann
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Zur Teilnahme bis zum Vortag.
Sandra Lonnemann | Telefon: 0201 – 174 24356 | Fax: 0201 – 174 24360 | s.lonnemann@sapv-essen.de

Jeden Mittwoch | 11.00 – 12.30 Uhr

Interdisziplinäre Teamkonferenz
(Klinik für Palliativmedizin)

Kennung: TPM_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Moderation: Dr. Marianne Kloke
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Raum I | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Telefonisch bis zum Vortag, nach Anmeldung besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Hospitation.
Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat Frau Dr. Marianne Kloke:
Marion Bugla | Telefon 0201 – 174 24302 | Fax 0201 – 174 24300 | m.bugla@klinken-essen-mitte.de

APRIL

01.04. – 05.04.2019 | ganztags | ANMELDESCHLUSS 18.02.2019

Curriculum Palliative Praxis

Kennung: PP_I_2019

Zielgruppe: Mitarbeitende in Einrichtungen der Altenhilfe, der ambulanten Krankenpflege, der hausärztlichen Betreuung sowie ehrenamtlich Mitarbeitende in ambulanten Hospizdiensten

Moderation: Dörte Gründer-Niewendick
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss Raum 1 und 2 | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 450,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: RdP Punkte werden beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 10 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

09.04.2019 | 16.00 – 20.00 Uhr | ANMELDESCHLUSS 26.02.2019

Der Letzte Hilfe Kurs – am Ende wissen, wie es geht

Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende

Kennung: LH_I_2019

Zielgruppe: Alle Interessierten
Weitere Termine: Donnerstag, 29.08.2019, 16.00 bis 20.00 Uhr | Freitag, 29.11.2019, 16.00 bis 20.00 Uhr
Moderation: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 35,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 10 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

MAI

06.05.2019 | 14.00 – 15.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ambulante Pflegedienste

Kennung: AG ADIE_II_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: 26.08.2019 und 25.11.2019
Moderatoren: G. Leggereit und A. Spottag
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

08.05.2019 | 10.00 – 12.00 Uhr

Arbeitskreis stationäre Alten-, Behindertenhilfe und Hospize

Kennung: AK ABH_II_2019

Zielgruppe: Alle Berufsgruppen des palliativen Teams
Weitere Termine: Mittwochs, 10.00 – 12.00 Uhr | 10.07.2019 und 30.10.2019
Moderation: Helga Nottebohm
Ort: Essen, in unterschiedlichen Einrichtungen der Mitglieder des Arbeitskreises, wird in der Einladung mit der Tagesordnung ausgewiesen und ist über die Geschäftsstelle des npe zu erfragen.
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

13.05. – 17.05.2019 | ganztags

Fallseminar einschließlich Supervision, Modul 1

120 Unterrichtsstunden zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ (Module)
Die Fallseminare einschließlich Supervision finden in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt. Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.

Kennung: FSÄ_I_2019_Modul 1

Zielgruppe: Fachärzte.

Weitere Module
Modul 2, Teil 1 05.07. – 06.07.2019
Modul 2, Teil 2 30.08. – 31.08.2019
Modul 3 04.11. – 08.11.2019

Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen
Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Telefon 0211/4302-2831 | Fax 0211/4302-5831
Norbert.Dohm@aekno.de

15.05.2019 | 14.00 – 16.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Geriatrisches Palliative Care Team und Gesundheitliche Versorgungsplanung

Kennung: AG GPCT und GVP_II_2019

Zielgruppe: Mitglieder eines Palliative Care Teams, Palliativbeauftragte sowie Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung
Weitere Termine: Mittwochs, 14.00 bis 16.00 Uhr | 28.08.2019 und 27.11.2019
Moderatoren: Christine Bode und Maria Degner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

20.05. bis 24.05.2019 | Block 3 aus 2018, EINE ANMELDUNG HIERZU IST NICHT MEHR MÖGLICH

Basis Curriculum „Palliative Care” 120 h Fortbildung für psychosoziale Berufsgruppen

nach Kern, Müller, Aurnhammer, Uebach.

Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Bildungsakademie am Universitätsklinikum Essen und dem Netzwerk Palliativmedizin Essen gemeinsam durchgeführt.

Kennung: BKPS_I_2018

Zielgruppe: Psychosoziale und spirituelle Fachkräfte

Kursleitung: Christine Bode

Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Rückfragen:
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax:0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

21.05.2019, 19.00-20.00 Uhr

Arbeitsgruppe Heimbetreuende (Palliativ)Ärzte

Kennung: AG HPA_II_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Haus- und Fachärzte
Weitere Termine: Dienstags, 19.00 bis 20.00 Uhr | 10.09.2019 und 12.11.2019
Moderator: Dr. Martin Dreyhaupt, K.-H. Wagner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: CME Punkte werden über AEKNO beantragt.
Teilnehmerzahl: begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

22.05.2019. 16.00 – 18.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Interkulturelle Palliativversorgung

Kennung: AG IPV_II_2019

Zielgruppe: Mitarbeitende in der Palliativversorgung und Hospizvereinen, Ehrenamtliche und alle die an der AG interessiert sind
Weitere Termine: Mittwochs, 16.00 bis 18.00 Uhr | 04.09.2019 und 04.12.2019
Moderator: Wolfram Gießler, BiG Essen
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: wolfram.giessler@big-essen.de oder telefonisch 0201-3601412

28.05.2019, 16.00 – 17.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ethik und Spiritualität

Gesprächskreis: ethische und spirituelle Fragestellungen in der Palliativmedizin

Kennung: AG Ethik_II_2019

Zielgruppe: alle mit der Begleitung und Versorgung lebensbedrohlich erkrankten Menschen Betrauten, die bereit sind, sich diesen grundlegenden Fragen zu stellen
Weitere Termine: Dienstags, 16.00 – 17.30 Uhr | 10.09.2019 und 19.11.2019
Moderator: Pfarrer Uwe Matysik
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 |m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.05.2019, 8.00 – 10.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Palliativversorgung für Menschen mit Einschränkungen

Kennung: AG PME_II_2019

Zielgruppe: Pflegende und Ärzte, sowie alle die mit der Begleitung und Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Menschen mit Einschränkung betrauten Personen
Weitere Termine: Dienstags, 08.00 bis 10.00 Uhr | 03.09.2019 und 26.11.2019
Moderator: Dr. med. Maria del Pilar Andrino
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.05.2019, 19.00 – 20.00 Uhr

Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_III_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: 27.08.2019 / 29.10.2019 / 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

JUNI

03.06. – 07.06.2019 | Block 2 | ganztags | ZU DIESEM KURS KANN SICH NICHT MEHR ANGEMELDET WERDEN

Basiscurriculum Palliative Care (Komplett)

160 UE (á 45 Minuten) durchlaufender Kurs in vier Blockwochen á 40 Stunden
nach dem Curriculum M. Kern, M. Müller, K. Aurnhammer

Kennung: BKP_I_2019

Zielgruppe: Examinierte Gesundheits- und Kranken-, sowie Altenpfleger. Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung ist empfohlen. In Einzelfällen können auch andere Berufsgruppen (z.B. Pflegehelfer mit Erfahrung im Feld) zum Kurs zugelassen werden.

Weitere Termine
Block 3 23.09 – 27.09.2019
Block 4 27.01. – 31.01.2020

Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care) | Dr. Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: KEM Akademie | Am Möllenberg 23 | 45239 Essen
Zertifizierung: Zertifikat „Palliative Care – Behandlung, Pflege und Begleitung Schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutschen Gesellschaft für
Palliativmedizin, Deutsche Krebshilfe und Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Kosten: 1650,00 Euro incl. Kaltgetränke
Teilnehmerzahl: Mindestens 12, maximal 22 Personen

Rückfragen: Nadine Dorn
Tel: 0201 / 174-49999 | Fax:0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

18.06.2019 | 18.00 – 19.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Ernährungsmedizin und Logopädie

Kennung: AG EuL_II_IV_2019

Zielgruppe: Logopäden, Diätassistenten
Weitere Termine: Dienstags, 18.00 bis 19.30 Uhr | 01.10.2019
Moderatoren: Susanne Rolker, Angelika Müller-Prollius
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Maximal 10 Personen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

24.06.2019 | 17.00 – 18.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Palliativtherapie für Nicht-Tumor Patienten

Kennung: AG PNT_II_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care Zertifiziertem Pflegpersonal ist möglich.
Weitere Termine: Montags, 17.00-18.30 Uhr | 23.09.2019 und 02.12.2019
Moderator: PD Dr. Peter Lüdike
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist.

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

III. QUARTAL 2019

Jeden Dienstag | 13.30 – 14.30 Uhr

Teamkonferenz
(Palliative Care Team, Ambulante Palliativversorgung)

Kennung: PCT_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Koordination: Sandra Lonnemann
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Zur Teilnahme bis zum Vortag.
Sandra Lonnemann | Telefon: 0201 – 174 24356 | Fax: 0201 – 174 24360 | s.lonnemann@sapv-essen.de

Jeden Mittwoch | 11.00 – 12.30 Uhr

Interdisziplinäre Teamkonferenz
(Klinik für Palliativmedizin)

Kennung: TPM_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Moderation: Dr. Marianne Kloke
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Raum I | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Telefonisch bis zum Vortag, nach Anmeldung besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Hospitation.
Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat Frau Dr. Marianne Kloke:
Marion Bugla | Telefon 0201 – 174 24302 | Fax 0201 – 174 24300 | m.bugla@klinken-essen-mitte.de

JULI



01.07. – 05.07.2019 | Block 1 | ganztags | 


Basis Curriculum „Palliative Care”
120 h Fortbildung für psychosoziale Berufsgruppen

nach Kern, Müller, Aurnhammer, Uebach.


Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Bildungsakademie am Universitätsklinikum Essen und dem Netzwerk Palliativmedizin Essen gemeinsam durchgeführt. Der Kurs kann nur als Gesamtkurs gebucht werden. 



Kennung: BKPS_I_2019



Zielgruppe: Psychosoziale und spirituelle Fachkräfte

Weitere Termine:
Block 2
16.09. – 20.09.2020
Block 3 09.03. – 13.03.2021

Kursleitung: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 1200,00 Euro incl. Kaltgetränke
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Schriftlich bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax:0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

05.07. – 06.07.2019 | Modul 2, Teil 1 | ganztags
 Fallseminar einschließlich Supervision, Modul 2, Teil II

120 Unterrichtsstunden zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ (Module)

Die Fallseminare einschließlich Supervision finden in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt.
 Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.

Kennung: FSÄ_I_2019_Modul 2,1

Zielgruppe: Fachärzte

Weitere Module
Modul 2, Teil 2 30.08. – 31.08.2019
Modul 3 04.11. – 08.11.2019

Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen

Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Telefon 0211/4302-2831 | Fax 0211/4302-5831
Norbert.Dohm@aekno.de

08.07. – 12.07.2019 | ganztags | WIRD AUF EINEN SPÄTEREN ZEITPUNKT VERSCHOBEN

Curriculum Spiritual Care (40h)



DIESES CURRICULUM WURDE IN ZUSAMMENARBEIET MIT DER DIAKONIE DEUTSCHLAND UND DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR PALLIATIVMEDIZIN (DGP) ENTWICKELT.

Dieses Projekt wird wissenschaftlich begleitet und kann deshalb erst zu einem späteren Zeitpunkt angeboten werden. Wir versuchen Sie hier bestmöglichst auf dem Laufenden zu halten!

Rückfragen: Geschäftsstelle
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

10.07.2019 | 10.00 – 12.00 Uhr

Arbeitskreis stationäre Alten-, Behindertenhilfe und Hospize



Kennung: AK ABH_III_2019



Zielgruppe: Alle Berufsgruppen des palliativen Teams
Weitere Termine: Mittwochs, 10.00 – 12.00 Uhr | 30.10.2019
Moderation: Helga Nottebohm
Ort: Essen, in unterschiedlichen Einrichtungen der Mitglieder des Arbeitskreises, wird in der Einladung mit der Tagesordnung ausgewiesen und ist über die Geschäftsstelle des npe zu erfragen.
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

11.07.2019 | 09.30 – 15.30 Uhr | ANMELDUNG BIS 06.06.2019

Palliative Care Plus für Pflegende mit Palliative Care Weiterbildung


Die Teilnahme an den Kursen entspricht den Anforderungen des § 132a Absatz II SGB V für Palliative Care zertifizierte Pflegefachkräfte.



Mich selbst liebevoll im Blick – Selbstfürsorge für Pflegepersonen

In diesem Workshop wird die Sorge der Pflegenden für sich selbst thematisiert.
 Das Konzept „ABC der Selbstfürsorge“ ermöglicht eine individuelle Gestaltung der Sorge für sich selbst, für ein gutes Leben. Neben der Reflexion der eigenen Situation werden zudem Impulse für Selbstfürsorgestrategien gegeben.

Kennung: PCPLUS_II_2019



Zielgruppe: Pflegefachkräfte aus Klinik, Alten- und Behindertenheimen und ambulanten Pflegediensten
Kursleitung: Silke Doppelfeld, Diplom-Berufspädagogin M. A.

Ort: Raum Essen
Kosten: 75,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: RdP werden beantragt
Teilnehmerzahl: Mindestens 10, maximal 20



Anmeldung: Geschäftsstelle bis sechs Wochen vorher
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax:0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

SOMMERPAUSE!
WIR WÜNSCHEN SONNIGE UND ERHOLSAME SOMMERFERIEN!

AUGUST

26.08.2019 | 14.00 – 15.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ambulante Pflegedienste



Kennung: AG ADIE_III_2019



Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: 25.11.2019
Moderatoren: G. Leggereit und A. Spottag

Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

27.08.2019, 19.00 – 20.00 Uhr


Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte



Kennung: QZPM_IV_2019



Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: 29.10.2019 / 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.08.2019 | 14.00 – 16.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Geriatrisches Palliative Care Team und Gesundheitliche Versorgungsplanung



Kennung: AG GPCT und GVP_III_2019



Zielgruppe: Mitglieder eines Palliative Care Teams, Palliativbeauftragte sowie Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung
Weitere Termine: Mittwochs, 14.00 bis 16.00 Uhr | 27.11.2019
Moderatoren: Christine Bode und Maria Degner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine

Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

29.08.2019 | 16.00 – 20.00 Uhr | ANMELDUNG bis 18.07.2019

Der Letzte Hilfe Kurs – am Ende wissen, wie es geht


Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende



Kennung: LH_II_2019



Zielgruppe: Alle Interessierten
Weitere Termine: Freitag, 29.11.2019, 16.00 bis 20.00 Uhr
Moderation: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 35,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 10 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

30.08. – 31.08.2019 | Modul 2,2 | ganztags

Fallseminar einschließlich Supervision, Modul 2,2


120 Unterrichtsstunden zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ (Module)

Die Fallseminare einschließlich Supervision finden in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt.
 Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.

Kennung: FSÄ_I_2019_Modul 2,2

Zielgruppe: Fachärzte.

Weitere Module:
Modul 3 04.11. – 08.11.2019

Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen
Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Telefon 0211/4302-2831 | Fax 0211/4302-5831
Norbert.Dohm@aekno.de

SEPTEMBER

03.09.2019, 8.00 – 10.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Palliativversorgung für Menschen mit Einschränkungen



Kennung: AG PME_III_2019



Zielgruppe: Pflegende und Ärzte, sowie alle die mit der Begleitung und Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Menschen mit Einschränkung betrauten Personen
Weitere Termine: Dienstags, 08.00 bis 10.00 Uhr | 26.11.2019
Moderator: Dr. med. Maria del Pilar Andrino
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

04.09.2019. 16.00 – 18.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Interkulturelle Palliativversorgung 



Kennung: AG IPV_III_2019



Zielgruppe: Mitarbeitende in der Palliativversorgung und Hospizvereinen, Ehrenamtliche und alle die an der AG interessiert sind
Weitere Termine: mittwochs, 16.00 bis 18.00 Uhr | 04.12.2019
Moderator: Wolfram Gießler, BiG Essen
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist



Anmeldung: wolfram.giessler@big-essen.de
 oder telefonisch 0201-3601412

04.09. – 06.09.2019 | Teil 1 ACHTUNG: Teil 1 ist in Abweichung zum Jahresprogramm Seite 29 (11.09. bis 13.09.2019 Teil 2)

40 Stunden Kurs-Weiterbildung für Ärzte (Basiskurs)


Die 40 Stunden Kurs-Weiterbildung findet in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt. Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.



Kennung: BKÄ_II_2019



Zielgruppe: Ärzte
Termine: mittwochs: 16.00. bis 18.30 Uhr | donnerstags: 8.45 bis 17.45 Uhr | freitags: 8.45 bis 14.15 Uhr

Leitung: Dr. med. Marianne Kloke

Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen
Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)

Teilnehmerzahl: Begrenzt



Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Telefon 0211/4302-2831 | Fax 0211/4302-5831
Norbert.Dohm@aekno.de

16.09. – 20.09.2019 | Block 2 | ganztags | ACHTUNG: Kursstart ist in Abweichung zum Jahresprogramm Seite 39, ANMELDUNG BIS 05.08.2019

Basis Curriculum „Palliative Care”
120 h Fortbildung für psychosoziale Berufsgruppen nach Kern, Müller, Aurnhammer, Uebach.


Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Bildungsakademie am Universitätsklinikum Essen, und dem Netzwerk Palliativmedizin Essen gemeinsam durchgeführt. Der Kurs kann nur als Gesamtkurs gebucht werden. 



Kennung: BKPS_I_2019



Zielgruppe: Psychosoziale und spirituelle Fachkräfte

Weitere Termine
Block 3 09.03. – 13.03.2020

Kursleitung: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Kosten: 1200,00 Euro incl. Kaltgetränke
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Schriftlich bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax:0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

23.09. – 27.09.2019 | Block 3 | ganztags | ZU DIESEM KURS KANN SICH NICHT MEHR ANGEMELDET WERDEN

Basiscurriculum Palliative Care (Komplett)


160 UE (á 45 Minuten) durchlaufender Kurs in vier Blockwochen á 40 Stunden 
nach dem Curriculum M. Kern, M. Müller, K. Aurnhammer



Kennung: BKP_I_2019_Block 3



Zielgruppe: Examinierte Gesundheits- und Kranken-, sowie Altenpfleger. Eine mindestens zweijährige Berufserfahrung ist empfohlen. In Einzelfällen können auch andere Berufsgruppen (z.B. Pflegehelfer mit Erfahrung im Feld) zum Kurs zugelassen werden.

Weitere Termine
Block 4 27.01. – 31.01.2020

Kursleitung: Brigitte Luckei (Palliative Care) | Dr. Johanna Gremlowski (Pädagogisch)
Ort: KEM Akademie | Am Möllenberg 23 | 45239 Essen
Zertifizierung: Zertifikat „Palliative Care – Behandlung, Pflege und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen” der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, Deutsche Krebshilfe und Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Kosten: 1650,00 Euro incl. Kaltgetränke
Teilnehmerzahl: Mindestens 12, maximal 22 Personen

Rückfragen: Nadine Dorn
Tel: 0201 / 174-49999 | Fax:0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

23.09.2019 | 17.00 – 18.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Palliativtherapie für Nicht-Tumor Patienten



Kennung: AG PNT_III_2019



Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care Zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: Montags, 17.00 bis 18.30 Uhr | 02.12.2019
Moderator: PD Dr. Peter Lüdike
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen

Kosten: Keine

Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist.

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

25.09.2019 | 17.00 – 19.00 Uhr

VERSCHOBEN AUF DEN 13.11.2019 ZUGUNSTEN DES „Essener Fachtags – Palliativversorgung für Nicht-Tumorpatienten“ am 28.09.2019 im UNPERFEKTHAUS ESSEN

Themenabend
 Fallbezogene multiprofessionelle Palliativkonferenz 



Kennung: PALLKO_II_2019 



Nach einer aktuellen Information zu Neuigkeiten aus der Palliativmedizin wird zum Thema „Der unheilbar kranke Mensch – Annäherung an ein umfassendes Betreuungs- und Begleitungskonzept” vorgetragen. Nach dem Impulsreferat ist ausreichend Gelegenheit zum berufsübergreifenden und interaktiven Austausch gegeben.



Zielgruppe: Alle Professionen der Palliativversorgung und Ehrenamtler

Leitung: NN
Ort: Raum Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: AEKNO und RdP werden angefragt

Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils eine Woche vorher
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.09.2019 | 10.00 – 16.00 Uhr | UNPERFEKTHAUS | Friedrich-Ebert-Straße 18-26| 45127 Essen

Essener Fachtag – Palliativversorgung für Nicht-Tumorpatienten

Mehr Leben im Fokus – Palliativversorgung und Spitzenmedizin

Bereits 2003 legte die EU Recommendation 24 fest, dass die palliativmedizinische Versorgung sich nicht auf eine bestimmte Erkrankungsgruppe beschränkt. Sie bezieht sich auch auf fortgeschrittene, nicht-onkologische Erkrankungen, und umfasst die Zeit von der Diagnosestellung bis zum Ende der Trauer. Sie ist nicht identisch mit Versorgung in der Sterbephase (terminal care), schließt diese aber mit ein. Dennoch erfahren die Patienten, die an nicht mehr heilbaren und fortschreitenden internistischen und/oder neurologischen Erkrankungen leiden, selten eine angemessene palliativmedizinische Versorgung. Dem entspricht auch, dass bis heute unklar ist, inwieweit die für den Krebspatienten erstellten S3-Leitlinien auf diese Personengruppe übertragbar sind.

Diese beiden Themen zu adressieren, ist Gegenstand des multiprofessionellen Fachtages.



Zielgruppe: 
Ärzte und Fachärzte, Pflegefachkräfte und Mitarbeiter aus den psychologischen und therapeutischen Berufen sowie gesundheitspolitische Aktive sind herzlich eingeladen hier teilzunehmen.
Veranstalter: 
Netzwerk Palliativmedizin Essen in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin DGP
Information: 
Netzwerk Palliativmedizin Essen |
Marion E. Badem und Nadine Dorn 
Telefon 0201 17449991 | info@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

Dateien zum Download:

Save the date.pdf

Das Programm zum Essener Fachtag 2019

IV. QUARTAL 2019

Jeden Dienstag | 13.30 – 14.30 Uhr

Teamkonferenz
(Palliative Care Team, Ambulante Palliativversorgung)

Kennung: PCT_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Koordination: Sandra Lonnemann
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Zur Teilnahme bis zum Vortag.
Sandra Lonnemann | Telefon: 0201 – 174 24356 | Fax: 0201 – 174 24360 | s.lonnemann@sapv-essen.de

Jeden Mittwoch | 11.00 – 12.30 Uhr

Interdisziplinäre Teamkonferenz
(Klinik für Palliativmedizin)

Kennung: TPM_2019

Zielgruppe: Mit der Versorgung von Palliativpatienten betrauten Fachpersonen
Moderation: Dr. Marianne Kloke
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Raum I | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Telefonisch bis zum Vortag, nach Anmeldung besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Hospitation.
Bitte wenden Sie sich an das Sekretariat Frau Dr. Marianne Kloke:
Marion Bugla | Telefon 0201 – 174 24302 | Fax 0201 – 174 24300 | m.bugla@klinken-essen-mitte.de

OKTOBER

01.10.2019 | 18.00 – 19.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Ernährungsmedizin und Logopädie

Kennung: AG EuL_III_2019

Zielgruppe: Logopäden, Diätassistenten
Weitere Termine: in 2020
Moderatoren: Susanne Rolker, Angelika Müller-Prollius
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Maximal 10 Personen, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

28.10. – 31.10.2019 | Teil I-1 | 08.30 – 16.00 Uhr | ANMELDUNG BIS 16.09.2019

Weiterbildung Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase nach dem Curriculum der Vereinbarung gemäß §132g Abs. 3 SGB V

Die Qualifikation zum Berater für Gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase nach §132g Absatz 3 SGB V umfasst zwei Abschnitte: eine 60-stündige Kursweiterbildung sowie einen Praxisteil mit der supervidierten dokumentierten Durchführung von mindestens sieben Beratungsgesprächen.

Kennung: GVP_I_2019_Teil I-1

Zielgruppe: Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Kinderkrankenpfleger, staatl. anerk. Heilerziehungshelfer, staatl. anerk. Heilpädagogen/staatl. anerk. Erzieher, Gesundheits- und Pflegewissenschaftler, Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaftler mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung innerhalb der letzten acht Jahre, mit Mindestumfang einer Halbtagsstelle in einer vollstationären Pflegeeinrichtung, einem ambulanten (Kinder)Hospizdienst, einem stationären Hospiz, einem SAPV-Team, einem Palliativdienst im Krankenhaus oder einer Einrichtung der Eingliederungshilfe.
Weitere Termine: Teil I: jeweils 8.30 bis 16.00 Uhr | 18.11. + 19.11.2019 und 02.12. + 03.12.2019
Teil II: Nach Absprache beginnend im Januar 2020
Kursleitung: Christine Bode
Ort: Raum Essen
Kosten: Teil I: 1100,00 Euro, Kaltgetränke incl.
Teil II: 250,00 Euro, Kaltgetränke incl.
Zertifizierung: RdP Punkte werden beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

29.10.2019, 19.00 – 20.00 Uhr

Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_V_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

30.10.2019 | 10.00 – 12.00 Uhr

Arbeitskreis stationäre Alten-, Behindertenhilfe und Hospize

Kennung: AK ABH_IV_2019

Zielgruppe: Alle Berufsgruppen des palliativen Teams
Weitere Termine: in 2020
Moderation: Helga Nottebohm
Ort: Essen, in unterschiedlichen Einrichtungen der Mitglieder des Arbeitskreises, wird in der Einladung mit der Tagesordnung ausgewiesen und ist über die Geschäftsstelle des npe zu erfragen.
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Offen, eine kontinuierliche Mitarbeit ist gewünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

NOVEMBER

04.11. – 08.11.2019 | Modul 3 | ganztags

Fallseminar einschließlich Supervision, Modul 3

120 Unterrichtsstunden zum Erwerb der Zusatzbezeichnung „Palliativmedizin“ (Module)
Die Fallseminare einschließlich Supervision finden in Kooperation mit der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung statt.
Alle Kurse entsprechen den Anforderungen der Weiterbildungsordnung.

Kennung: FSÄ_I_2019_Modul 3

Zielgruppe: Fachärzte.
Leitung: Dr. med. Marianne Kloke
Ort: Raum Essen
Kosten: Sind über die Ärztekammer Nordrhein zu erfragen
Zertifizierung: AEKNO (40 Punkte)
Teilnehmerzahl: Begrenzt

Anmeldung: Nordrheinische Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung
Norbert Dohm | Teerstegenstraße 9 | 40474 Düsseldorf
Telefon 0211/4302-2831 | Fax 0211/4302-5831
Norbert.Dohm@aekno.de

12.11.2019 | 19.00 – 20.00 Uhr

Arbeitsgruppe Heimbetreuende (Palliativ)Ärzte

Kennung: AG HPA_IV_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: in 2020
Moderator: Dr. Martin Dreyhaupt | Karl-Heinz Wagner
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: CME Punkte werden über AEKNO beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

13.11.2019 | 18.00 – 20.00 Uhr

Palliativ-Forum meets multiprofessionelle Palliativkonferenz
in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Essen

Die Veranstaltung mit Schwerpunktthema „Der unheilbar kranke Mensch – Annäherung an ein umfassendes Betreuungs- und Begleitungskonzept” bietet interessierten Mitmenschen die Möglichkeit, mit den anwesenden Fachleuten ins Gespräch zu kommen. Zu den genannten Themen stehen Experten an diesen Abenden Rede und Antwort.

Kennung: VHS_II_2019 & PALLKO_II_2019

Zielgruppe: Alle am Thema Interessierten und Professionen der Palliativversorgung sowie Ehrenamtler
Moderatoren: Günter Hinken, VHS Essen / Dr. Marianne Kloke, NPE
Ort: Volkshochschule Essen | Burgplatz 1 | 45127 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: AEKNO und RdP für Ärzte und berufliche Versorgende sind beantragt
Teilnehmerzahl: offen, eine Voranmeldung für Interessierte ist nicht notwendig, Besucher der Palliativkonferenz melden sich bitte über die Geschäftsstelle des npe an

Information: Geschäftsstelle
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

Das Programm zum Abend finden Sie hier etwas vier Wochen vor Veranstaltung, eine detaillierte Ankündigung finden Sie in unserem Jahresprogramm auf Seite 62.

14.11.2019 | 09.00 – 15.00 Uhr | ANMELDUNG BIS 03.10.2019

Palliative Care Plus für Pflegende mit Palliative Care Weiterbildung

Die Teilnahme an den Kursen entspricht den Anforderungen des §132a Absatz II SGB V für Palliative Care zertifizierte Pflegefachkräfte.

Wertschätzende Kommunikation
Pflegende arbeiten in interprofessionellen und multidisziplinären Teams mit wechselnder Zusammensetzung. Diese Teamarbeit wird jedoch vielfach zur Ursache von inneren und/oder Teamkonflikten. Teamarbeit, die gut funktioniert, hat eine stabilisierende Wirkung und schützt vor Stress.

Kennung: PCPLUS_III_2019

Zielgruppe: Pflegefachkräfte aus Klinik, Alten- und Behindertenheimen und ambulanten Pflegediensten
Kursleitung: Brigitte Luckei und Judith Karwath
Ort: Raum Essen
Kosten: 60,00 Euro, Kaltgetränke incl.
Zertifizierung: RdP Punkte werden beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

18.11. – 19.11.2019 | Teil I-2 | 08.30 – 16.00 Uhr | ANMELDUNG HIERZU IST NICHT MEHR MÖGLICH

Weiterbildung Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase
nach dem Curriculum der Vereinbarung gemäß §132g Abs. 3 SGB V

Kennung: GVP_I_2019_Teil I-2

Weitere Termine: Teil I: 8.30-16.00 Uhr | 02.12.+03.12.2019
Teil II: Nach Absprache beginnend im Januar 2020
Kursleitung: Christine Bode
Ort: Raum Essen
Kosten: Teil I: 1100,00 Euro, Kaltgetränke incl.
Teil II: 250,00 Euro, Kaltgetränke incl..
Zertifizierung: RdP Punkte werden beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

19.11.2019, 16.00 – 17.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ethik und Spiritualität
Gesprächskreis: ethische und spirituelle Fragestellungen in der Palliativmedizin

Kennung: AG Ethik_IV_2019

Zielgruppe: alle mit der Begleitung und Versorgung lebensbedrohlich erkrankten Menschen Betrauten, die bereit sind, sich diesen grundlegenden Fragen zu stellen
Weitere Termine: in 2020
Moderator: Pfarrer Uwe Matysik
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, eine kontinuierliche Teilnahme ist erwünscht

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

25.11.2019 | 14.00 – 15.30 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Ambulante Pflegedienste

Kennung: AG ADIE_IV_2019

Zielgruppe: Im ambulanten Pflegedienst tätige Mitarbeiter
Weitere Termine: in 2020
Moderatoren: G. Leggereit und A. Spottag
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: begrenzt

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

26.11.2019, 8.00 – 10.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft – Palliativversorgung für Menschen mit Einschränkungen

Kennung: AG PME_IV_2019

Zielgruppe: Pflegende und Ärzte, sowie alle die mit der Begleitung und Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Menschen mit Einschränkung betrauten Personen
Weitere Termine: in 2020
Moderator: Dr. med. Maria del Pilar Andrino
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

29.11.2019 | 16.00 – 20.00 Uhr | ANMELDUNG BIS 18.10.2019

Der Letzte Hilfe Kurs – am Ende wissen, wie es geht
Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende

Kennung: LH_III_2019

Zielgruppe: Alle Interessierten
Moderation: Christine Bode
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: 35,00 Euro (incl. Kaltgetränke)
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 10 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

DEZEMBER

02.12. – 03.12.2019 | Teil I-3 | 08.30 – 16.00 Uhr | ANMELDUNG HIERZU IST NICHT MEHR MÖGLICH

Weiterbildung Berater für gesundheitliche Versorgungsplanung für die letzte Lebensphase
nach dem Curriculum der Vereinbarung gemäß §132g Abs. 3 SGB V

Kennung: GVP_I_2019_Teil I-3

Weitere Termine: Teil II: Nach Absprache beginnend im Januar 2020
Kursleitung: Christine Bode
Ort: Raum Essen
Kosten: Teil I: 1100,00 Euro, Kaltgetränke incl.
Teil II: 250,00 Euro, Kaltgetränke incl..
Zertifizierung: RdP Punkte werden beantragt.
Teilnehmerzahl: Mindestens 8, maximal 12 Personen

Anmeldung: Geschäftsstelle bis jeweils sechs Wochen vor Beginn
Nadine Dorn | Tel: 0201 / 174-49999 | Fax: 0201 / 174-49990 | n.dorn@netzwerk-palliativmedizin-essen.de

04.12.2019. 16.00 – 18.00 Uhr

Arbeitsgemeinschaft Interkulturelle Palliativversorgung

Kennung: AG IPV_IV_2019

Zielgruppe: Mitarbeitende in der Palliativversorgung und Hospizvereinen, Ehrenamtliche und alle die an der AG interessiert sind
Weitere Termine: in 2020
Moderator: Wolfram Gießler, BiG Essen
Ort: Ambulantes Tumorzentrum Essen | Sockelgeschoss | Henricistraße 40-42 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Keine
Teilnehmerzahl: Begrenzt, da eine kontinuierliche Teilnahme erwünscht ist

Anmeldung: wolfram.giessler@big-essen.de
oder telefonisch 0201-3601412

10.12.2019, 19.00 – 20.00 Uhr

Qualitätszirkel Palliativmedizin für Ärzte

Kennung: QZPM_VI_2019

Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte sowie Klinik- und Notärzte. Die Teilnahme von Palliative Care zertifiziertem Pflegepersonal ist möglich.
Weitere Termine: 10.12.2019
Moderator: Dr. Roland Rudolph
Ort: Kliniken Essen-Mitte, Evang. Huyssens-Stiftung | Konferenzraum 2. OG | Henricistraße 92 | 45136 Essen
Kosten: Keine
Zertifizierung: Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit je 2 Fortbildungspunkten in der Kategorie C
Teilnehmerzahl: Offen

Anmeldung: Geschäftsstelle, bis jeweils eine Woche vorher
Marion E. Badem | Tel: 0201 / 174-49991 | Fax: 0201 / 174-49990 | m.badem@netzwerk-palliativmedizin-essen.de